Siegessäule - Milk: queere Jobbörse: 28.5., 9 Uhr

Berlin

Milk: queere Jobbörse: 28.5., 9 Uhr


Bei der Milk-Messe im Autohaus Spree Mobile richten Unternehmen ihre Jobangebote gezielt an Schwule und Lesben.

siegessaeule.de 23.5.2011 – Interview mit Milk-Veranstalter Stuart Cameron:

SIS: Wozu gibt es die MILK Messe in Berlin?
Stuart B. Cameron:
Es ist ein neues Karriereangebot für Schwule und Lesben, das es vorher nicht gab. Im Gegensatz zur „normalen“ Jobmesse bewerben sich hier die Firmen beim Besucher auch als offen und „gayfriendly“. Bei Unternehmen wie IBM, die schon seit 25 Jahren zum Thema LGBT arbeiten, freut es uns, wenn wir sie dabei unterstützen können, als ein wirklich offener Arbeitgeber bekannt zu werden.

Was erwarten die Aussteller von der MILK?
Einige wollen ihr Image aufwerten. Andere setzen stark auf die Gewinnung von neuen Mitarbeitern. Das Schöne daran ist, dass die Teilnahme an der MILK kein reines Lippen­bekenntnis ist. Man muss als Firma damit rechnen, dass man auf die Messeteilnahme angesprochen wird. Im Hintergrund spielt auch mit, dass wir in vier bis fünf Jahren ein Problem haben werden, hervorragende Fach- und Führungskräfte zu finden, etwa durch den demografischen Wandel. Es gibt also viele Unternehmen, die versuchen, neue Wege zu gehen, um neue Mitarbeiter zu erreichen. Das zeigt sich darin, dass viele Recruiter vor Ort sind, die gezielt nach Talenten Ausschau halten.

Was bedeutet das für einen Arbeitsuchenden? Neue Karrierechancen, interessante Vorträge und die Möglichkeit, professionell zu netzwerken. Mein Tipp für die Messe: Leute, die konkret einen Job suchen, sollten sich im Vorfeld mit den teilnehmenden Unternehmen auseinandersetzen. Außerdem empfehle ich auf ein gepflegtes Äußeres zu achten und auf ein freundliches, natürliches Auftreten – das heißt aber nicht, dass man zwangsweise im Anzug kommen muss.
Interview: Benjamin Stein

28.5., 9 Uhr, MILK Messe, Autohaus Spree Automobile, Infos und Tickets unter: milkcareer.com

Am Tag vorher findet der MILK Fachkongress zum Thema Diversity statt.
27.5., 9 Uhr, MILK Kongress, WHITE Spreelounge,
milkcareer.com