Siegessäule - Werwolf oder Vampir? ... sehenswert sind sie beide!

Film

Werwolf oder Vampir? ... sehenswert sind sie beide!


Die Vampirsaga „Eclipse - Biss zum Abendrot“ mit Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner , Teil 3

SIS 13.7.2010 – Ein Zelt auf einem Berg, darin zwei hübsche Männer, einer halbnackt. Im beengten Raum gibt es nur einen Schlafsack und die beiden Jungs versichern sich trotz großer Gegenkräfte ihrer, nun ja, Sympathie. Brokeback Mountain? Nein, denn zwischen ihnen im Schlafsack steckt eine Frau und der Zuschauer sieht „Eclipse – Biss zum Abendrot“. Im dritten Film nach Stephenie Meyers Buchreihe verstecken sich der coole Vampir Edward (Robert Pattinson) und Hottie Jacob (Taylor Lautner) als Werwolf, sowie die menschliche Bella (Kristen Stewart) vor einer rachsüchtigen Vampirella auf einem abgelegenen Berg.

Bella steht kurz vor ihrem Schulabschluss. Während ihre Mitschüler entscheiden, auf welchem College sie studieren wollen, hat Bella andere Sorgen. Einerseits wünscht sie nichts sehnlicher, als von Edward endlich gebissen zu werden. Interpretiert man diesen Vampirbiss als vorehelichen Sex, hat man auch als erwachsener Zuschauer großen Spaß an der Handlung.

Andererseits rekrutiert besagte Vampirella eine Armee von frischen Blutsaugern, um Edwards Familie in einem Krieg zu vernichten und Bella zu töten. Während die große Schlacht immer näher rückt, müssen die guten Vampire und die Werwölfe ihre uralte Rivalität für den Moment vergessen. Nur gemeinsam können sie Bella beschützen. Dabei wird klar, dass Jacob mehr als freundschaftliche Gefühle für sie empfindet. Gefühle, die zu Bellas eigener Überraschung auf Gegenliebe stoßen. So muss sie sich nun zwischen der kühlen Vernunft des Vampirs und dem heißen Instinkt des Werwolfs entscheiden.

„Eclipse“ ist wie seine Vorgänger „Twilight“ und „New Moon“ ein spannend verfilmtes Abenteuer mit Horror, Romantik, attraktiven Darstellern und wohldosierter Ironie.

Peter Fuchs

„Eclipse - Biss zum Abendrot“http://www.berlin.de/kino/_bin/filmdetail.php/186559