Siegessäule - Partytipp

PARTYTIPPS

PARTYTIPP
frisch gepresst im Fahimi
Mittwoch, 01. April 2015, 20:00 Uhr

Der erste Mittwoch im Monat – Zeit, die neue Ausgabe der SIEGESSÄULE zu feiern! In der Bar mit Kotti-Blick gibt’s die Gelegenheit, mit unserem Team zu plaudern oder einfach entspannt mit FreundInnen einen zu heben. Live gibt’s diesmal furiosen Electropop von Rodeo (Foto). An den Decks die DJs Softail und Herr Noll.

Achtung: kurzfristig musste die Veranstaltung vom Monarch ins benachbarte Fahimi verlegt werden. Das Fahimi liegt im gleichen Gebäude, jedoch einen Treppenaufgang weiter, wenn man Richtung Görlitzer Bahnhof geht

Fahimi, Skalitzer Str. 133


PARTYTIPP
tight nights – Grand Opening im Beate Uwe
Mittwoch, 01. April 2015, 22:00 Uhr

Seit das SchwuZ „Populärmusik“ einstellte, lag der Mittwoch feiertechnisch nahezu brach. Doch nun kommt „tight“ angerauscht und peppt die Wochenmitte regelmäßig mit „soulful“ Disco- und House-Mucke auf. Zum großen Opening legen Dickey Doo und Mandel Turner auf, Host ist BayBjane (Foto).

Beate Uwe, Schillingstr. 31


PARTYTIPP
Easter Bear Dance im SO36
Freitag, 03. April 2015, 22:00 Uhr

Das Leder- und Fetischtreffen zu Ostern ist in Berlin seit Jahren Tradition. Auch die Satelliten-Events blicken mittlerweile auf eine kleine eigene Historie zurück. So zum Beispiel der „Easter Bear Dance“, bei dem sich die haarige und bärtige Front im SO36 zum Feiern trifft. DJs: LXG, Axelay und Martin Rapp (Foto).

SO36, Oranienstr. 190


PARTYTIPP
BERRIES im OHM
Freitag, 03. April 2015, 23:00 Uhr

Alle paar Monate schmeißen Stitch & Tchuani eine Hip-Hop-Party, die nicht das genretypische Machogehabe reproduzieren will, sondern sich an ein queeres und aufgeschlossenes Publikum wendet. Für die nötigen Beats und Rhymes sorgen die DJs Isabel Lewis (Foto), Caramel Mafia und Svetlana Pall Mall.

OHM, Köpenicker Str. 70


PARTYTIPP
CockTail d'Amore in der Griessmühle
Freitag, 03. April 2015, 23:55 Uhr

So wird es richtig gemacht. Weil die "CockTail" tendenziell das gleiche feierverliebte männliche Publikum anspricht wie "Snax", wurde die Sause kurzerhand von Samstag auf Freitag vorverlegt – so nimmt sich niemand was weg. Zum "Easter Friday Night Special" erwarten die Jungs und Kerle aus aller Welt als Gast-DJs Piers Harrison, Rotciv (Foto) und das DJ-Team Studio Luce. Mit etwas Glück erwischt man sogar etwas Schlaf, bevor es Samstag im Berghain weitergeht ...

Griessmühle, Sonnenallee 221


PARTYTIPP
Snax im Berghain & Lab.
Samstag, 04. April 2015, 23:00 Uhr

Zur traditionellen „pervy party“ an Ostern haben nur Männer Zutritt. Dementsprechend geht es zur Sache und die Hüllen fallen nicht nur im Darkroom. Das Sexmekka des Lab. ist für die Orgie heute übrigens ebenfalls zugänglich. Techno satt gibt es dabei von Boris sowie u. a. von Steffi und The Black Madonna.

Berghain, Am Wriezener Bahnhof 20


PARTYTIPP
BOO HOO im Südblock
Samstag, 04. April 2015, 23:00 Uhr

Das „Boo Hoo“-Team rund um Mika Risiko (Foto), Rodeo, Joey Hansom und Henri Steeg geht in die nächste Runde. Unter dem Motto „Twerking with tears in my eyes“ laden sie die DJs Lakuti, Laura Clock, Ben Jackson und Lefeu ein, um mit ihnen gemeinsam einen ganz und gar nicht Pop gefälligen Soundteppich im Südblock auszubreiten. Ob Hip-Hop, Black Vibes bis WitchHouse, hier erfährst du, wie der queere Underground musikalisch tickt.

Südblock, Admiralsstr. 1–2


PARTYTIPP
Wild Wedding feiert 5 Jahre Brunnen70
Samstag, 04. April 2015, 23:00 Uhr

Während jahrelang die Partys mitsamt ihrem Line-up in dem Weddinger Kellerklub eher was für eingefleischte Perlentaucher unter den Electro-Jüngern war, gibt es seit Monaten immer wieder echte Kracher unter den DJ-Gästen – das Booking ist schlicht merklich liebevoller gestaltet. So zum Beispiel auch heute bei dieser Party, die Teil der 5-Jahre-Jubiläumsfeierlichkeiten ist. Aus Homo-Sicht sind ein paar verdammt spannende Gäste am Start: Nina Queer (Foto), Aviv without the Tel und Emily Collier mit einer Show.

Brunnen70, Brunnenstr. 70


Anzeige

Berlin in English