Siegessäule - Partytipp

PARTYTIPPS

PARTYTIPP
Gay Tonic im Moritz am Park
Mittwoch, 08. Juli 2015, 17:00 Uhr

Wie in ihrer Bar in Wedding etablieren die Brüder Kilian und Lukas ebenfall in ihrer neuen Moabit-Enklave einen regelmäßigen schwulen Abend. Doch statt Montag ist es hier der Mittwoch, der sich an die dort ansässigen Homos richtet. Der Name legt mehr als nahe, welches Getränk hier zum Sonderpreis über die Ladentheke geht, um die Kundschaft – sagen wir – heiter zu stimmen. Schönes Detail: Zehn Prozent des Erlöses jedes "Gay Tonic"-Abends gehen an die Berliner Aids Hilfe.

Moritz am Park, Dreysestr. 17


PARTYTIPP
Taco im Horns & Hooves
Donnerstag, 09. Juli 2015, 22:00 Uhr

Bisher fand die Partyreihe von Eat Lipstick Bandmitglied The Shredder (Foto) am Dienstag statt. Ab Juli zieht die Reihe, die sich gehaltvoller elektronischer Musik verschreibt, jedoch noch ein bisschen ein Schattendasein fristet, auf den Donnerstag. Resident ist der amerikanisch stämmige Dark Techno DJ Apadiel. Zudem wird allen Gästen, die aus der Gastro kommen, spezielle Vergünstigungen versprochen – das läuft unter dem Motto: S.I.N. (service industry night). Auch mal nett.

Horns & Hooves, Danziger Str. 1


PARTYTIPP
Beitola in der IPSE
Freitag, 10. Juli 2015, 20:00 Uhr

Die Ipse, die Sommerresidenz der schwulen Deep-House-Sause „Beitola“, ist auf bestem Wege, einer der heißesten Clubs der Stadt zu werden. Kein Wunder, denn unter den Bäumen, mit Blick auf die charmant abgewrackte Seite des Arena-Gebäudes lässt sich outdoor genial feiern. DJs u. a. Mauro Feola (Foto) und Corrie.

Ipse, Kreuzberg, Nähe Freischwimmer


Anzeige

ANZEIGE
STOCKHOLM

“BIG GAY SUMMER”

 

Der Sommer in Stockholm, der Hauptstadt Skandinaviens, begeistert Reisende jeder Art; dieses Jahr aber haben vorallem homosexuelle Besucher ein großartiges Erlebnis mit dem "BIG GAY SUMMER"; es startet mit dem ständig wachsenden STOCKHOLM PRIDE und geht dann weiter mit den EUROGAMES, einem der weltweit größten LGBT Sportfestivals und Meilenstein im globalen LGBT-Kalender.

 

Wo enge Gassen auf offene Gemüter treffen…

Stockholm ist eine atemberaubend schöne Hauptstadt auf 14 Inseln, die durch 57 Brücken miteinander verbunden wurden. Die beeindruckenden Gebäude (und Menschen), die frische Luft und die Nähe zum Wasser machen es zu einem wunderbaren Ort, um die langen Sommertage zu verbringen. Wir garantieren Ihnen, dass Sie sich immer wieder aufs Neue in diese Stadt verlieben werden, und sich schon bald nach einer Rückkehr sehnen.Stockholm ist eine wirklich offene und vielfältige Hauptstadt, so dass es ein perfektes Reiseziel für Schwule und Lesben darstellt. Es ist auch ein wunderbares Urlaubsziel für moderne Familien. Außerdem feiert die Stadt 6 glorreiche Jahre der gleichgeschlechtlichen Ehe, unterstützt von der schwedischen Kirche - eine perfekte Kulisse für homosexuelle Hochzeiten und Flitterwochen.

 

STOCKHOLM PRIDE

Stockholm Pride ist das größte aller nordischen Pridefestivals und ein Event, das LGBTQ Menschen aus der ganzen Welt anzieht, die diese Atmosphäre erleben wollen. Als Pionier für innovative Ideen der LGBTQ Gemeinschaft bietet Stockholm Pride ein einwöchiges Festival voller Action und Feierei im Sinne LGBTQ. 27 July – 01 August 2015 | www.stockholmpride.org #stockholmpride

 

EUROGAMES

Die EuroGames zählen zu den weltweit größten LGBTQ-Ereignissen (nur 3 Mal pro Jahrzehnt) - sie wurden im Jahre 1992 von der European Gay and Lesbian Sport Federation (EGLSF) gegründet, um Diskriminierung zu bekämpfen und das Recht zur Teilnahme in Sport, Politik und Kultur durchzusetzen - unabhängig von sexueller Orientierung, Geschlecht, Religion, Alter, ethnischer Herkunft, politischer Überzeugung oder sportlichen und künstlerischen Fähigkeiten. EuroGames Stockholm wird voraussichtlich über 5.000 Teilnehmer und mehr als 250.000 Besucher anziehen. In der Vergangenheit waren Barcelona, Paris, London und Antwerpen unter den Gastgeberstädten. Zu seinen Sporting Ambassadors gehören die schwedische Fußballnationalspielerin und QX LGBTQ Person of the Year Nila Fischer, ihre Teamkollegin Victoria Sandell Svensson, der deutsche Fußballnationalspieler Thomas Hitzperger und der schwedische Handballnationalspieler Tobias Karlsson. Andere, ebenso wichtige Botschafter sind unter anderem die Schauspielerin und transgender Aktivistin Aleksa Lundberg, die schwedische Politikerin Birgitta Ohlsson und der Künstler Lars Lerin. 05 August – 09 August 2015 eurogamesstockholm.com #eurogamessthlm 

STOCKHOLM GAY AND LESBIAN NETWORK

Das einzigartige Stockholm Gay and Lesbian Network ist ein Projekt des Stockholm Visitors Board und wohl weltweit das einzige Netzwerk seiner Art. Es wird von passionierten Partnern finanziert, denen der homosexuelle Tourismus der Stadt am Herzen liegt. Das Netzwerk arbeitet an bahnbrechenden globalen Kampagnen zur Vermarktung und Entwicklung von Stockholm als interessantes und attraktives Reiseziel für LGBT-Reisende. gaylesbian.visitstockholm.com www.facebook.com/gaylesbianstockholm#outinstockholm

 

AIR BERLIN

Buchen Sie Ihren Flug nach Stockholm mit airberlin. Finden Sie Flugangebote nach Stockholm auf airberlin.com (www.airberlin.com) und buchen Sie schnell und bequem online. Bis zu 4 Flüge täglich das ganze Jahr über von Berlin-Tegel nach Stockholm-Arlanda. Montag bis Freitag und Sonntag : zwei Flüge am Morgen, einer am Nachmittag und einer am Abend. Die Preise starten bei 99 Euro für den Hin- und Rückflug.www.airberlin.com


ANZEIGE
Van Gogh Alive

Leben und Werk des Malers als sinnliches Multimedia-Erlebnis


Berlin in English