Auslieferung der Aprilausgabe

SIEGESSÄULE On Tour

30. März 2020

In diesem Monat tragen wir die neue Ausgabe der SIEGESSÄULE zum Teil selbst aus. Dafür haben wir ein tolles Feedback aus der Community bekommen

Am vergangenen Freitag erschien die Aprilausgabe der SIEGESSÄULE. Ein kleines Stück Normalität in diesen stürmischen Zeiten. Dabei mussten wir uns einer entscheidenden Frage stellen: Wie kommt das Heft eigentlich zu euch, unseren Leser*innen da draußen, wenn doch die meisten unserer Auslagestellen geschlossen haben? Um das Heft in der Berliner Community zu verteilen, haben wir ein in der Geschichte unseres Magazins bisher einmaliges Vertriebsmodell entwickelt. Und nach dem ersten Wochenende mit diesem Modell, können wir sagen, dass es den Umständen entsprechend gut funktioniert! Zum einen verteilen wir selbst zur Unterstützung unserer Vertriebsfirma Last Mile die Hefte an verschiedene Stellen der Stadt – wir legen sie z. B. auf die Treppe des SO36 oder direkt vor die Marietta, wo ihr sie auf der Straße beim Vorbeigehen mitnehmen könnt. Außerdem haben wir für Menschen in Berlin, die ihre Wohnung nicht verlassen können, einen persönlichen Heft-Lieferservice eingerichtet: Zwei sehr engagierte SIEGESSÄULE-Mitarbeiterinnen liefern euch die neue Ausgabe per Fahrrad nach Hause – so lange der Vorrat und die Kräfte reichen.

Wir freuen uns sehr über das tolle Feedback aus der Community, das uns seit Bekanntgabe des Notvertriebs erreichte! Wir haben zahlreiche Rückmeldungen bekommen. Hier ein paar Stichproben:

„Ich finde es super dass ihr zu diesen Zeiten diesen Service anbietet, vielen Dank dafür!“

„Eben hat mir die Pflegekraft das Heft vom Briefkasten mit hochgebracht. Ganz herzlichen Dank an euch, das Fahrrad-Team, für euren Einsatz! Mir ist die SIEGESSÄULE seit Jahrzehnten wichtig, ob ich nun (manchmal) selbst drin vorkam oder mich (gelegentlich) geärgert habe oder (sehr viel öfter) nicht. Ich wünsche künftigen (Nach-Corona-) Generationen, dieses unverzichtbare Medium weiter nutzen zu können.“

„Ich finde es toll, was ihr macht. Ich bin selber Risikopatient und kann wenig raus zur Zeit.“

Vielen Dank für eure aufbauenden Worte! Gemeinsam sind wir stark!

Wir haben für euch folgende Sonderauslagestellen geschaffen:

Woof, Fuggerstraße 37, 10777 Berlin,
Mann-O-Meter, Bülowstraße 106, 10783 Berlin,
Connection, Fuggerstraße 33, 10777 Berlin

Marietta, Stargarder Str. 13, 10437 Berlin,
SO36, Oranienstr. 190, 10999 Berlin,
Ringcenter (Infopoint nahe Aldi), Frankfurter Allee 113–117, 10365 Berlin

Prinzknecht, Fuggerstraße 33,
Barbie Deinhoff’s, Schlesische Str. 16, 10997 Berlin,
Südblock, Kottbusser Tor/Admiralstr. 1, 10999 Berlin

Eine vollständige Liste der Sonderauslagestellen findet ihr hier!

#Siegessäule#Vertrieb