Siegessäule - NEWS/COMMENTS

Meldung

Frau wurde homophob beleidigt und bedroht

Klixstraße © Bodo Kubrak

10.01.18 – Die Berliner Polizei meldete heute, dass in der vergangenen Nacht eine Frau aus einem Auto heraus in Reinickendorf homophob beleidigt worden sein soll. Laut ihren Angaben lief die 51-Jährige gegen 2.10 Uhr in der Klixstraße, als sie aus einem dort stehenden Auto heraus beleidigt und bedroht wurde. Nähere Angaben zu dem Vorfall gab die Polizei nicht bekannt. Alarmierte Polizisten stellten bei der anschließenden Überprüfung einen 36-Jährigen fest. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen. 



Berlin-Queer-Kalender

<<September>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

Themen auf SIEGESSÄULE.DE

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK