Siegessäule - NEWS/COMMENTS

Partytipps

Clubradar: Berlins queere Top-Partys fürs CSD-Wochenende

Das CSD­-Wochenende ist da und wartet mit einer fetten Auswahl der besten Pride-Sausen auf. Pool Party, Drag-Festival oder lesbisches Tanzfieber ­– lasst das Partyhopping beginnen!

Kreative Outfits und jede Menge nackte Haut beim Berliner CSD © Brigitte Dummer

1. CSD Berlin  
„Mein Körper – meine Identität – mein Leben“ lautet das Motto des 40. Berliner CSDs. Die Demo startet um 12:00 am Kurfürstendamm Ecke Joachimstaler Straße und führt dann über Nollendorfplatz, Lützowplatz und die Siegessäule bis hin zum Brandenburger Tor. Doch Berlin gibt danach noch lange keine Ruhe, denn die Nacht ist voller queerer Partyverlockungen. Schon ab 16:00 kann man auf dem Dach des Soho House zur „Goys N’Birls CSD Pool Party“ huschen, wo u. a. DJ Honey Dijon auflegen wird. (Achtung! Leider wurde die Veranstaltung „Goys N’Birls CSD Pool Party“im Soho House kurzfristig abgesagt!) Ab 20:00 startet dann die Begine ihre lesbische CSD-Sause „Tanzfieber“. Um 21:00 öffnet der Suicide Circus seine Pforten und lädt zur „Glory Pride Special by G day“ mit DJs wie 2Faro u. a. Zur selben Zeit startet auch die offizielle lesbische CSD-Party „Liquid“ im Spindler & Klatt. DJs: Marsmaedchen, Sara Moshiri u. a. Im Polygon gibt’s ab 22:00 die „B:east“ als „Pride/CSD XXL“-Edition und im Funkhaus Berlin startet die oberfette offizielle CSD-Mainparty „Unity“ (22:00). Live: Dapayk & Padberg und Aérea Negrot. DJs: Monika Kruse, Marc Miroir und mehr. Ab 23:00 bittet Nina Queer im Ritter Butzke zur „CSD Schaamlos!“ mit Wettwichsen, DJ Divinity und anderen Highlights, das SchwuZ wird mit der „CSD im SchwuZ“-Party (23:00) bumsvoll (DJs: Jurassica Parka, PomoZ, Ena Lind u. a.), und das Berghain setzt dann der Nacht ab 23:59 mit der „CSD Klubnacht“ die Krone auf: Hard Ton live und DJs wie Boris, Ben Klock, Discodromo u. a. Und das war noch nicht alles, denn weitere Sausen gibt’s im KitKat Club („CSD Bizarre“ , 23:00), im SO36 („Gayhane“, 22:00), im UnterTage („Hunters“, 22:00), im Humboldthain Club („Gimme Moritz CSD Edition“, 22:00) u. s. w.
28.07., diverse Uhrzeiten und Locations


2. Dyke* March Afterpartys
 
Erst demonstrieren, dann amüsieren: Wer bei über 30 Grad lesbische Sichtbarkeit auf die glühenden Straßen bringt, braucht danach unbedingt kühle Getränke. Die und jede Menge Feier-Möglichkeiten gibt’s in verschiedenen Locations: auf der Bühne vor dem Südblock mit Performances von Liedermacherin Suli Puschban, Ryan Stecken und der aktuellen MISS*ter CSD, Gabi Tupper, nebenan im aquarium, auf der „Baustellenparty #1“ in der ehemaligen Bar Marianne am Heinrichplatz und im Monarch auf der „New World Dysorder Berlin“ mit DJs Yeno Genesis, Vuqboy Rim und Yha Yha. Bis zwölf gibt’s dort freien Eintritt für alle Dyke* March TeilnehmerInnen!
27.07., 22:00, diverse Locations


3. Revolver  
Ein Traum für alle Männerherzen ist diese bumsfidele Party, die offiziell das CSD-Wochenende einläutet. Weit über tausend Besucher dürften hier im KitKat zusammenkommen und zu Techno und House der DJs Moussa, Ben Manson, Maringo u. a. die Nacht zum sexy Tage machen.
27.07., 23:00, KitKatClub


4. Bushwig  
Benannt nach dem New Yorker Stadtviertel Bushwick und dem englischen Wort „wig“ für Perücke, stieg dieses Drag-Festival zum ersten Mal 2012 in den USA. Beim Berliner Ableger treten u. a. Bushwig-Mitbegründerin Horrorchata und „Drag Race“-Champion Sasha Velour auf.
29.07., 13:00, Ipse


5. Goys N*Birls meets GMF  

Bereits am Vorabend des CSDs bringen die beiden Berliner Partyreihen „Goys N’Birls“ und „GMF“ im Zusammenschluss den bekannten Club für Electro-Katzen zum Glühen. Ihr Opening-Event wartet mit Walking-Acts, Shows und einem prallen Line-up auf: u. a. mit Gloria Viagra und Piloka Krach.
27.07., 23:00, Kater Blau



Berlin-Queer-Kalender

<<September>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

Themen auf SIEGESSÄULE.DE

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK