Siegessäule - NEWS/COMMENTS

Partytipps

Clubradar: Berlins queere Top-Partys am Wochenende (12.04.–14.04.)

Blutige Lippen, pornöse Exzesse, massig Mainstream oder Geburtstagsparty auf der Spree? Wer sich an diesem Wochenende ins Nachtleben stürzt, hat die Qual der Wahl

DJ Dinky

1. Members – The 6th Anniversary
Mit einem ganz besonderen Stargast beschenkt die „Members“-Crew zum Geburtstag ihrer Homo-Dance-Reihe nicht nur alle Gäste, sondern vermutlich auch ein bisschen sich selbst: Niemand Geringeres als Dinky (Foto) wird heute eines ihrer Neo-Disco-Sets abliefern. Weitere Top-Gast-DJs sind: Devan u. a.
Sa 13.04. 23:59, MS Hoppetosse

2. Porn Forest by Pornceptual
In einen magischen Wald mit „kosmischen sexuellen Entitäten" will uns die berüchtigte Party-Orgie unter dem Motto „Porn Forest" entführen. Eins ist aber auf alle Fälle garantiert: Auf vier Electro-Dancefloors werden wieder Hunderte (halb) nackte Körper gemeinsam schwitzen. DJs sind diesmal Ø [Phase], Denise Rabe, Jamaica Suk u. a.
Sa 13.04. 22:30, Alte Münze

3. Popkicker
Sie ist die Königin der Berliner Nacht: Dragstar Jurassica Parka beeindruckt nicht nur mit diversen Bühnenformaten im BKA und ihren klugen, lustigen YouTube-Videos (die in letzter Zeit leider immer seltener werden), sondern auch als Veranstalterin einer der erfolgreichsten schwulen Partyreihen der Stadt: „Popkicker“. Heute hat Madame wieder mal ein fettes Bündel an Pop-, House- und Retro-DJs geschnürt: Darc Delirium, U-Seven, Andrew Moore, Biggy van Blond, trust.the.girl und viele mehr.
Sa 13.04., 23:00, SchwuZ

4. GMF
Nach Jahren im poshen House of Weekend am Alexanderplatz zog Bob Youngs schwule Dauersause kürzlich ins Ritter Butzke. Die Premiere vor einer Woche pustete bereits ordentlich frischen Wind in die 23-jährige Party. Man darf also gespannt sein, wie es für den sonntäglichen Evergreen dort weitergeht. Heute stehen Andrew Moore, The Midnight Monkey, Charlet C. House und Barry E. An den Decks und sorgen für Mucke House bis Pop.
So 14.04., 23:00, Ritter Butzke

5. Kiss My Blood
Zum queeren Dark-Synth-Wave- und Post-Punk-Dauerbrenner von DJ Terrorwave haben sich diesmal die Gast-DJs Karina Qanir und Dramaqueen angekündigt. Im kleinen, punkigen Cotina Bob direkt am Görlitzer Park ist's zur Gothicsause für Homos, Queers and Friends meist ordentlich was los.
Fr 12.04., 23:00, Cortina Bob



Berlin-Queer-Kalender

<<Juni>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

Themen auf SIEGESSÄULE.DE

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK