Wer ist Raimunda?

  • 3. Mai 2021, 08:00
Bild: Simone Scardovelli

Die neue Produktion von Josep Caballero García begibt sich auf die Spuren queerer Ikonografien. Raimunda steht als allegorische Figur für verborgene, unsichtbare, vom Patriarchat oder von anderen Machtgefügen in den Schatten gestellte Identitäten und verkörpert den lustvollen Widerstand gegen repressive Macht- und Ausgrenzungsmechanismen. Als Video zu sehen auf youtube.com