Link der Woche

Wie wählt die Berliner Community?

10. Juli 2016

Am 18. September sind die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus. Wie die LGBTI-Community dabei abstimmen wird, versucht eine neue Studie herauszufinden. Dazu führen WissenschaftlerInnen der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Universität Wien in Zusammenarbeit mit dem LSVD eine Online-Umfrage durch, an der ihr euch noch bis zum 14. August beteiligen könnt. Es wird u. a. danach gefragt, welche Parteien ihr wählen würdet, welche politischen Themen euch wichtig sind, aber auch welches politische System ihr überhaupt befürwortet (zum Beispiel eine Demokratie oder eine vom Militär geführte Regierung).

Den Grund für die Umfrage, erklären die MacherInnen der Studie wie folgt: „In gängigen Wahlstudien wird die Frage nach der sexuellen und geschlechtlichen Identität nie gestellt. Deshalb wissen wir aktuell nicht, welche politischen Präferenzen die queere Community eigentlich hat und welchen Parteien schwule, lesbische, bisexuelle sowie transgeschlechtliche Menschen ihre Stimme geben. Die Lücke wollen wir mit unserer Online-Umfrage schließen und möglichst viele Angehörige der queeren Community motivieren, sich an unserer Studie zu beteiligen.“

Die Ergebnisse werden am 12. September im Rahmen einer Pressekonferenz bekanntgegeben und danach auch online veröffentlicht.

Hier geht es zur Umfrage:
http://www.univie.ac.at/lgbt-wahlstudie/