Queerkram-Podcast mit SIEGESSÄULE-Verlegerin Manuela Kay

9. Nov. 2020
Bild: Tanja Schnitzler
Manuela Kay

Am 07. November ging die neue Folge des Queerkram-Podcasts des Nollendorfbloggers Johannes Kram an den Start: Diesmal sprach er mit SIEGESSÄULE-Verlegerin und L-MAG-Chefredakteurin Manuela Kay! Im Gespräch geht es u. a. um das Verhältnis zwischen Schwulen und Lesben, Konflikte in der queeren Community, „Cancel Culture" und lesbische Sichtbarkeit. Dabei gibt Manuela Kay auch Einblicke in den Alltag des SIEGESSÄULE-Verlags und verrät, wie es nach erfolgreicher Spendenkampagne im Frühsommer und den Herausforderungen durch den neuerlichen Lockdown um die Zukunft der SIEGESSÄULE bestellt ist.

Seit Februar 2020 existiert der von queer.de präsentierte Podcast „Queerkram", in dem vorrangig Persönlichkeiten aus der Community über drängende LGBTI*-Themen zu Wort kommen. Johannes Kram sprach bisher u. a. mit Rapperin Sookee, SPD-Vizechef Kevin Kühnert und der Bundeswehr-Kommandeurin Anastasia Biefang.

Das Gespräch zwischen Johannes Kram und Manuela Kay könnt ihr unter folgendem Link aufrufen queerkram.podigee.io/16-neue-episode

#Podcast#L-MAG#SIEGESSÄULE#Queerkram