ctrl.xx.tension

  • 1. Okt. 2021, 18:15
  • Oyoun

Soundperformance

Die Berliner Musikproduzentin, Sängerin und Songwriterin Gülin Mansur alias RUSNAM hat mit „ctrl.xx.tension“ eine 75-minütige Soundperformance geschaffen. Darin beschäftigt sie sich mit dem von der Popkultur konstruierten Frauenbild und möchte gleichzeitig immanente Diskriminierungsstrukturen transparent machen. Gemeinsam mit Performer*innen, Visual Artist und Musiker*innen aus Ägypten, Italien, Algerien und Iran bringt RUSNAM ihr Werk nun auf die Bühne des Oyoun. 


Oyoun

Kulturzentrum mit Schwerpunkten auf Queerfeminismus, Dekolonialismus und Migration.

#queerfeministisch#Kunst#Neukölln