Great Expectations

  • 16. Mai 2024, 18:00
  • Volksbühne Berlin
Bild: Bahar Kaygusuz

Inszeniert vom queer-feministischen Kollektiv schwestern, inspiriert von Kathy Acker

Dieses Multimediastück ist eine Zusammenarbeit des queerfeministischen Künstler*innenkollektivs schwestern sowie der Puppenspieler*in und Kinetikkünstler*in Breeda CC. Inspiriert von der „queen of punk“, Kathy Acker, ist der viktimisierte Körper Mittelpunkt der Handlung.

mehr Infos:

volksbuehne

Dramaturgie: Leonie Hahn, mit Breeda CC

#queer#Volksbühne#punk

Wiederholungstermine dieser Veranstaltung

Volksbühne Berlin

Hier gibts SIEGESSÄULE

Die Volksbühne Berlin ist Legende und lebendiges Theater der Stadt. Frank Castorf prägte die Spielstätte nach der Wende bis heute. Noch immer will sich das Theater einmischen und keine glatt gebügelte Theaterware liefern.  Mit dem roten und grünen Salon haben sich außerdem zwei Locations für Konzerte, Vorträge, Diskussionen etabliert, die fest zum kulturellen Leben Berlins gehören.

#gayfriendly#queerfriendly#Theater

Das Siegessäule Logo
Das Branchenbuch mit Haltung
Queer. Divers. Überzeugend.