MonGay: Die Rolle meines Lebens

  • 18. Okt. 2021, 20:00
  • Kino International
Bild: Salzgeber

französisches Drama

Mit einer Tragikomödie gibt der brillan- te französische Mime Nicholas Maury („Begegnungen nach Mitternacht“) sein Regiedebüt und inszeniert sich selbst: Mit Larger-than-Life-Gesten spielt er den Schauspieler Jeremy, dessen neurotische eifersüchtige Art seinen Freund zur Weißglut treibt.


Kino International

Hier gibts SIEGESSÄULE

Das ehemalige Premierenkino der DDR ist ein prachtvoller Kinobau, zum Partymachen genau so geeignet wie zum Filme schauen. Jede Woche wird am Montag bei der Filmreihe MonGay aktuelles queeres Kino präsentiert. Darüber hinaus gibt es auch Kultfilme und queere Klassiker zu sehen.

#queer#Kino#Cinema#LGBTI*#Friedrichshain