Lange Nacht der Museen

  • 25. Aug. 2018, 16:00
  • Schwules Museum

Sonderführungen und Talks

Ein umfrangreiches Programm mit Führungen, Talk, Lesung, Show und Filmvorführungen bietet das Schwule Museum zur Langen Nacht der Museen! So führen u. a. Wolfgang Theis (18:00), „Gründungsmutti“ des Schwulen Museums, BeV StroganoV (19:30) und die amtierende Miss*ter CSD Gaby Tupper (0:30) durchs Museum. Stadtführer Finn Ballard erzählt anhand ausgewählter Exponate die Emanzipationsgeschichte von Trans* nach (23:00). Ab 23:30 liest Nollendorfblogger Johannes Kram aus seinem viel diskutierten Buch „Ich habe ja nichts gegen Schwule, aber ...“, in dem er an aktuellen Beispielen die strukturelle Homophobie in der Gesellschaft analysiert. Und Sigrid Grajek (Foto) wird ab 01:00 ihre berühmte musikalische Biographie von Claire Waldoff aufführen. Treffpunkt für die Show ist die Dyke Bar des Schwulen Museums. Mehr Infos gibt es unter schwulesmuseum.de oder lange-nacht-der-museen.de


Schwules Museum

Hier gibts SIEGESSÄULE

Es ist das einzige Museum in Deutschland, das sich explizit schwulen und lesbischen und queeren Themen widmet. Ausstellungen, Events und Kunstinstallationen zeigen Historisches, bilden aber auch aktuelle queere Debatten ab.

#schwul#queer#Kultur#Geschichte#Museum#Tiergarten#gay#LGBTI*#lesbisch