Queeres B – Gesetze der Liebe / Anders als die anderen

  • Jun 1, 2021, 7:30 PM
  • Freiluftkino Kreuzberg

Queer movie classic, D 1927

Über den ganzen Sommer hinweg werden in der Reihe „Queeres B“ im Freiluftkino Kreuzberg queere Filmklassiker aus Berlin präsentiert. Zum Start greift das Kino tief in die Schatzkiste und zeigt den legendären Aufklärungsfilm „Gesetze der Liebe“ (1927) des Sexualwissenschaftlers Magnus Hirschfeld, der auch auf Szenen des ersten schwulen Films „Anders als die anderen“ von Richard Oswald zurückgreift. Hirschfelds Film wurde seinerzeit von der Zensur sofort verboten. Als Grund wurde damals unterstellt, die Absicht Hirschfelds, „das Wesen der Homosexualität zu erläutern, (sei) keineswegs mit wissenschaftlicher Objektivität durchgeführt“. 2019 ist „Gesetze der Liebe“ vom Münchner Filmmuseum restauriert worden.


Freiluftkino Kreuzberg

Alle Filme im Original mit Untertiteln. Deutsche Filme mit englischen Untertiteln. Das ist das für ein Open Air Kino ungewöhnliche Konzept, das die Besucher aus der ganzen Stadt in diese gemütliche Grünanlage im Innenhof des Künstlerhauses Bethanien lockt. Auf großen, bequemen Liegestühlen finden über 500 Besucher Platz.