Coronavirus

Folsom Europe abgesagt

27. Apr. 2020

Folsom Europe, das größte Fetisch- und BDSM-Event in Europa, sollte vom 9. bis zum 13. September in Berlin stattfinden. Der Vorstand von Folsom Europe e.V. gab am 24. April auf Facebook bekannt, dass das Event „aufgrund der weltweiten Lage rund um Covid-19“ abgesagt wurde. Die Veranstalter*innen schreiben, „solange es keinen Impfstoff gegen das SARS-CoV-2-Virus gibt, sind Großveranstaltungen wie unser Straßenfest nicht möglich.“ Diese Entscheidung falle dem Vorstand nicht leicht, sie sei aber die einzig richtige in diesen Tagen. Zugleich wurde angekündigt, dass es in den nächsten Wochen einige Online-Aktionen geben wird. Das nächste Folsom Europe soll im September 2021 stattfinden.

Mit dem im April geplanten Leder- und Fetischtreffen zu Ostern, „Easter Berlin“, war bereits eines der zenralen Events der Fetisch-Community aufgrund der Corona-Krise abgesagt worden.

#Folsom#Fetisch#BDSM