Ton Steine Scherben: Tour 83

  • Jun 7, 2021, 7:30 PM
  • Freiluftkino Hasenheide
Image: Sonymusic

Documentary

On June 12, 18:00, Heinrichplatz in Kreuzberg officially becomes Rio-Reiser-Platz. The gay musician and singer of legendary and political Berlin band Ton Steine Scherben died in 1996 at the age of just 46. In celebration of the square’s renaming numerous events are planned across Berlin all under the title Wenn die Nacht am Tiefsten – Ein Scherben Festival (50 Years Ton Steine Scherben – 70 Years Rio Reiser) The festival opens with film screenings at Freiluftkino Kreuzberg and Freiluftkino Hasenheide.

A new documentary from Albrecht Metzger about Ton Steine Scherben celebrates its premiere after the opening. The filmmaker will be present.


Freiluftkino Hasenheide

Das Freiluftkino Hasenheide existiert seit 1990 und gehört somit zu den ältesten Freiluftkinos Berlins. Jeden Sommer spielt sich auf der großen Leinwand ein ausgewähltes und täglich wechselndes Programm ab. Idyllisch zwischen Bäumen, mitten im Volkspark Hasenheide gelegen, kann man hier die Highlights der aktuellen Kinosaison sowie (auch queere) Kunst- und Kultfilme genießen.